• Markus Ludwig

5 Gründe, die für die Verwendung von Cloud-Servern sprechen



1. Cloud-Server sind schneller

Wer kennt nicht die langen Wartezeiten bei einem überfüllten Server? Diese Änderung ist die Zukunft. Aufgrund der überwiegenden Verfügbarkeit von Cloud-Servern können mehrere Nutzer gleichzeitig über einen gemeinsamen Server miteinander arbeiten, ohne die lange Wartezeiten unnötig zu überbrücken.

2. Cloud-Server sind flexibler

Immobilienmakler benötigen höchste Flexibilität. Sie benötigen ein System, das sie bei einem schweren Sturm mit Stromausfall oder einem Rechner-Crash nicht brauchen, um die geschäftlichen Transaktionen zu stoppen. Diese Flexibilität verleiht Immobilienmaklern die Möglichkeit, bei Stromausfällen, Stürmen oder ihrem Geschäftsfall zuverlässig zu bleiben. Ein großer Vorteil von Cloud-Servern ist, dass Sie Ihren Server selbst hosten können. Sie haben keinen Raum, aber Sie benötigen Platz für Ihren Server? Dann haben Sie einen großen Vorteil, da Sie Ihren Server überall hin mitnehmen können.

3. Cloud-Server sind kostengünstiger

Kein Unternehmen ist der Gefahr von Server-Ausfällen ganz entgegen. Gerade wenn Sie die Server-Lizenzen nicht bezahlt haben, werden Ihre Server wahrscheinlich in zwei bis drei Jahren still stehen. Der Einsatz von Cloud-Servern in Ihrem Unternehmen kann zwei gute Gründe bieten. Cloud-Server können in der Regel in wenigen Minuten bereitgestellt werden, so dass Sie einen Ausfall Ihrer Server kompensieren können, bevor die Ausfälle die Produktivität Ihres Unternehmens beeinträchtigen. Die zweite Vorteil ist die Kostenersparnis. Cloud-Server können pro Serverlizenz Kosten pro Monat zwischen 3.000 und 4.000 Euro ersparen.


4. Cloud-Server werden 24 Stunden am Tag verwaltet

Der Cloud-Server ist ein Datenspeichersystem, das Ihre Daten sicher hält - von Geschäftsdaten bis hin zu Fotos von der Familienfeier. Als Immobilienmakler müssen Sie oft mit vielen Kundenprojekten gleichzeitig arbeiten. Mit der Verwaltung der Daten zum jetzigen Zeitpunkt gibt es viele Schwierigkeiten, die Sie mit einem Cloud-Server automatisieren können. Das macht Ihre Arbeit einfacher, da die Server 24 Stunden lang für Sie verfügbar sein werden und Sie mit Ihrer Zeit effizienter umgehen können.


5. Mit Cloud Serven von Zuhase oder unterwegs arbeiten

Die Zeiten, in denen Arbeitnehmer unaufhörlich in Büros sitzen mussten, sind definitiv vorbei. Heute können Immobilienmakler von Zuhause aus arbeiten, was zu einer zusätzlichen Flexibilität und besseren Leistungen bei besten Lösungen für die Immobilienmakler beiträgt.

Ein großer Vorteil von Zuhase-Cloudservern ist zusätzlich, dass Sie Ihre Seite von wo aus Sie möchten zeigen können, anstatt für Ihren Internetanschluss bezahlen zu müssen. Außerdem sind die Server in der Regel sehr zuverlässig, wodurch die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass Sie Ihre Website plötzlich nicht finden können, während Sie arbeiten.


Bei weiteren Fragen zu dem Thema Cloud Server können Sie sich gerne bei uns melden, wir beraten Sie gerne und nehmen uns Zeit für alle Ihre Fragen.

Sie erreichen uns unter: Tel.: +49 (0)8031 30 42 80

https://www.crmpro.de/kontakt

21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen