Sind meine Daten sicher vor Immoscout24?

in 1. FLOWFACT News

FLOWFACT Immobilien – Sind meine Daten sicher vor Immoscout24?

Eine leistungsstarke CRM Software ist heute nicht nur in der Immobilienwirtschaft ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg. Nur wenn Sie gesicherte Forecasts erstellen können, die es ermöglichen, ein künftiges Kundenverhalten zu prognostizieren, ist eine wirksame Vertriebssteuerung möglich. Aktuelle Kundendaten, die in Form von Analysen, Berichte und Forecasts aggregiert werden, sind wesentliche Meilensteine dazu. Seit Jahren schon ist die CRM Software von FLOWFACT deshalb im Markt fest etabliert. Immer mehr Immobilienmakler sind davon überzeugt, dass sie durch die Software mehr verkaufsaktive Zeit beim Kunden zur Verfügung haben. Sie nutzen die FLOWFACT Performer CRM auch dazu, Vertriebsprozesse detailliert zu dokumentieren und transparenter zu gestalten. Damit senken sie ihre Kosten und erhöhen zugleich die Umsatzchancen.

Immoscout24 jetzt mit eigener Immobilienmaklersoftware
Die Performance der FLOWFACT Universal CRM Software hat nun auch das Onlineportal Immoscout überzeugt. So sehr setzen die Experten von Immobilienscout24 auf die CRM Software, dass sie das Kölner Unternehmen komplett als Firma übernommen haben. Was bedeutet das für die bisherigen 4.500 Kunden des Softwarehauses? Sind Ängste berechtigt, die befürchten, dass damit wertvolle Daten über Immobilien auf direktem Wege an das Onlineportal Immobilienscout24 gelangen? Nein, auf gar keinen Fall, sagen die Vorstände Klaus Kappert und Lars Grosenick. Die Datenhoheit der CRM Software liegt, so sieht es übrigens auch der Gesetzgeber vor, immer beim jeweiligen Kunden. Nur dieser hat darauf Zugriff.

FLOWFACT Kunden privilegiert bei Immoscout24
Im Gegenteil ergeben sich für die Kunden sogar Synergieeffekte. Schließlich stellt bereits jetzt ein Großteil von ihnen ihre Objekte bei Immoscout ein. Sie nutzen das führende Portal im Immobilienbereich aktiv zur Vermarktung ihrer Immobilien. Künftig können sie das noch leichter tun. Die Workflows werden weiter angepasst, die Schnittstellen zwischen beiden Systemen schneller optimiert. Die bisherigen Partner der führenden CRM Software im Immobilienmarkt sind damit privilegierter als andere Makler, die die Immobilienmakler Software noch nicht nutzen.

Die Zukunft der Immobilienmaklersoftware
Die Software CRM für Immobilienmakler wird ihre Bedeutung im Markt durch die enge Kooperation mit Immobilienscout sichern und ausbauen. Damit ergeben sich für die Kunden weitere Vorteile. So sind sie anderen Maklern gegenüber deutlich überlegen in puncto Wettbewerbsfähigkeit. Der Pluspunkt Nutzerfreundlichkeit wird zudem weiter im Fokus der Entwicklung stehen. Hier punktet die neue Software von Immobilienscout schon jetzt. Nicht wenige Kunden geben dies als einen wichtigen Grund bei ihrer Kaufentscheidung für diese Immobilien CRM Software an. Der Markt wird gespannt beobachten, wie beide Partner weiter agieren und ihre Synergien nutzen. Experten gehen davon aus, dass aufgrund der langjährigen Erfahrung beider Player der Vorsprung zu Wettbewerbern rasch weiter ausgebaut wird. Sie sehen hinter der neuen Zusammenarbeit einen strategischen Faktor zur Zukunftssicherung, von dem Kunden und Partner beider Firmen schon jetzt profitieren. Wer als Immobilienmakler auf diese Software setzt, wird auf jeden Fall Vorteile in der Vermarktung seiner Objekte auf dem führenden Onlineportal haben, die sich für ihn sofort auszahlen. Es wird dem Softwarehaus daher sicher gelingen, mit diesem überzeugenden Nutzenargument rasch neue Kunden für sich zu gewinnen.

Viele Grüße aus Raubling!
Markus Ludwig

Deutschland:
Tel. +49 (0)8031 304 280
Fax +49 (0)8031 304 2870
eMail: flowfact@crmpro.de

Österreich:
Tel. +43 (0)720 301139-0
Fax +43 (0)720 301139-9
eMail: flowfact@crmpro.at